DREISCHICHTIGE WASSERDICHTE SCHALUNGSPLATTE

idex-in.jpg

Schalungsplatten bestehen aus drei wasserfesten Schichten Fichte-oder Tannenbrettern die zusammengeklebt sind. Die äußere Schichten bestehen aus Letten, die entlang der Breite geklebt sind und Längsrichtung verlegt, die Mittelschicht ist mit quer verlegten Latten zusammengesetzt die mit Frontendlatten gerahmt sind. Mit solcher Konstruktion erreichen wir die richtige Biegsamkeit und Steifigkeit.

BAUM

Die Platten sind aus ausgewählten Fichten- oder Tannenbäume produziert. Gute Schutzeinrichtung der Platten gewährleistet eine dauerhafte und sichere Verwendung.

KLEBSTOFF

Es wurde ein wasserfester Melamin-Harnstoff-Formaldehyd-Harz verwendet, und die Klebverbindungen wurden gemäß den gültigen Normen getestet.

VERWENDUNG

Schalungsplatten werden im Bauwesen verwendet. Vor dem Betonieren muss man die Platten mit öl einsteichen und gründlich im Wasser einweichen! Dass gefingert die Wahrscheinlichkeit dass die Schalungsplatten am Beton haften. Das Entfernen der Platten vom Beton erfordert vorsichtige Handlung, insbesondere wenn sie am Kanten mit Nägeln befestigt sind.

HALTUNG

Nach Gebrauch die Platten reinigen und auf einen flachen Boden verstauen. Zum Schutz empfehlen wir die Verwendung von Paraffinmischungen oder Schalungsölen. Die Platten sollten übereinander gestapelt und abgedeckt in einen unbeleuchteten Bereich gelagert werden. Wenn sie am warmen Plätzen gelagert werden, sollen sie vorzugsweise von Licht und anderen Wettereinflüssen (Sonne, Regen) bewahrt sein. Wen die Platten der Sonne ausgesetzt sind, kann zu Anrissen kommen. Solche Platten müssen vor Verwendung mit Wasser besprüht werden! Es kann zu Verglasung der Farbe kommen, dass aber beeinträchtigt nicht die Funktionalität der Schalungsplatte.

WARNUNG

Im schwierigeren Wetterbedingungen muss man mehr über die Pflege von Schalungsplatten achten und vor allem darauf, dass die Platten nicht längere Zeit der Hitze oder Sonnenstrahlung ausgesetzt ist. Ansonsten kommt an der Außenschicht zu Längsrissen, die die Haltbarkeit der Schalungsplatte beeinträchtigt und die Betonoberfläche verschlechtert. Solche Platten sollten vor Gebrauch gut einweichen! Andernfalls können die Schalungsplatten während des Betonierens dauerhaft beschädigt, da die Betonemulsion in die Risse der Platte eindringt.

idex-sredica2.jpg

Specifikacija

  • Presjek A=132 cm2
  • Moment ustrajnosti J=77 cm4
  • Moment otpora W=38 cm3
  • Čvrstoća na savijanje O=6,8 kN/cm2
  • Čvrstoća na savijanje E1=1050 kN/cm2
  • Modul elastičnosti E2=80 kN/cm2

 

...

IDEX GROUP d.o.o. Busovača

Kaćuni bb, 72260 Busovača

...

Tel: +387 (0) 30 591 115

Fax: +387 (0) 30 591 116

IDEX GROUP - ALLE RECHTE VORBEHALTEN